Dieser Shop verwendet alternative Schriftarten. Bitte erlauben Sie den Download von Schriften oder wechseln Sie zu einem anderen Browser.

Sony Xperia M4 Aqua mit Vertrag

sony xperia m4 aqua black
sony xperia m4 aqua black 2
sony xperia m4 aqua black 1
sony xperia m4 aqua white
sony xperia m4 aqua white 2
sony xperia m4 aqua white 1
sony xperia m4 aqua coral
sony xperia m4 aqua coral 2
sony xperia m4 aqua coral 1
sony xperia m4 aqua black
sony xperia m4 aqua black 2
sony xperia m4 aqua black 1
sony xperia m4 aqua white
sony xperia m4 aqua white 2
sony xperia m4 aqua white 1
sony xperia m4 aqua coral
sony xperia m4 aqua coral 2
sony xperia m4 aqua coral 1

Dieses Produkt ist zur Zeit nicht Lieferbar.

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:
sony xperia xz premium black

Sony Xperia XZ Premium

zum Gerät

2 Tage unbeschwerte Smartphone-Nutzung, 5 Megapixel Weitwinkel-Frontkamera für bessere Selfies, wasser- und staubdicht (IP65/68) für grenzenlose Abenteuer

Farbe

Speicher

Beschreibung

Ein gutes LTE-Smartphone, das durch eine ansprechende Optik, das leichte und wasserdichte Gehäuse sowie durch eine exzellente Kamera, bei einem gleichzeitig mittelhohen Preis, ein optimaler Begleiter für jedes Terrain ist.

Sony Xperia M4 Aqua front

Xperia M4 Aqua: Design und Verarbeitung

Das Gerät überzeugt vor allem durch eine schöne Optik. Erhältlich in den drei Farben Schwarz, Weiß und Koralle steht das Smartphone dem Vorgängermodell in nichts nach. Das große Display und das schlanke, abgerundete Design, mit den Maßen 145.5 x 72.6 x 7.3 Millimeter, harmonieren perfekt miteinander. Auch wenn das Produkt optisch überzeugt, wurde beim Material gespart, was im Hinblick auf den relativ erschwinglichen Preis von circa 270 Euro jedoch angemessen ist. Statt wie das Sony Xperia Z3, das aus Aluminium gefertigt ist, muss man sich beim M4 Aqua mit einem Kunststoffrahmen zufriedengeben, der trotzdem schick aussieht. Die Rückseite des Gerätes ist aus Polycarbonat, was optisch echtem Glas ähnelt. Nachteil der Rückseite ist, dass diese etwas übersteht und eine scharfe Kante bildet, was die Bedienung jedoch nicht einschränkt, aber auch nicht gerade angenehm ist. Insgesamt hat das Gehäuse eine sehr glatte Oberfläche, die das Handling für manchen erschwert. Trotz einiger Kritikpunkte ist die Verarbeitung einwandfrei. Die Tasten und Abdeckungen für den Micro-SD und SIM-Kartenschacht sind sauber verarbeitet und die Tasten haben zudem einen guten Druckpunkt. Ferner sind an den Ecken des Rahmens Gummi-Bumper angebracht, wodurch das Handy zusätzlich geschützt ist. Abschließend kann gesagt werden, dass das Preis-Leistungsverhältnis völlig in Ordnung ist. Das Gerät gibt es mittlerweile auch in der Bibi-Phone Edition mit Vertrag.

Xperia M4 Aqua: Performance

Bei dem mittelpreisigen Handy wurde ein Snapdragon 615 Octa-Core-Prozessor mit 8 Kernen, eine Adreno-405-Grafikeinheit sowie 2 GB Arbeitsspeicher verbaut, die das Gerät flüssig, ohne irgendwelche Ruckler laufen lassen. Ein Plus des Gerätes ist, dass ein Speicherkartenschacht integriert ist, dank dem das Smartphone mit zusätzlichem Speicher ausgestattet werden kann. Dieser ist auch zwingend notwendig, da der 8 GB Datenspeicher, dem System verschuldet, lediglich die Hälfte des Speichers für eigene Daten frei lässt.

Xperia M4 Aqua: Display

Das 5 Zoll Display, liefert mit einer relativ niedrigen Auflösung von 1280x720 Megapixeln, einwandfreie Bilder, mit guten Kontrastwerten, sehr guter Blickwinkelstabilität und satten, natürlichen Farben. Ebenfalls überzeugt die Helligkeit. Bei extremen Sonneneinfall lässt sich der Bildschirm jedoch nur noch schlecht ablesen und ist verspiegelt. Dies ist jedoch nicht nur beim M4 ein Problem, sondern betrifft eine Großzahl, auch hochpreisiger Smartphones.

Sony Xperia M4 Aqua side

Xperia M4 Aqua: Kamera

Wer nicht immer erst sein Smartphone starten möchte, bis die Kamera einsatzbereit ist, kann das M4 Aqua dank Kamerataste auch aus dem Standbymodus starten und somit jeden Moment einfangen. Die Lautstärketasten dienen zum Zoomen, jedoch leidet die Bildqualität unter diesem Feature. Die Hauptkamera löst dabei mit 13 Megapixeln auf, die Frontkamera mit guten 5 Megapixeln. Die Bildqualität ist dabei einwandfrei. Details werden sehr sauber und fein dargestellt, das Bildrauschen ist minimal. Die Belichtung passt sich verschiedensten Bedingungen an und kann auch manuell auf verschiedene Lichtsituationen eingestellt werden. Auch die Frontkamera macht sowohl bei Tageslicht, als auch bei Dämmerung gute Bilder. Mithilfe des manuellen Modus können die Bildergebnisse noch optimiert werden. Aber auch im Automatik-Modus überzeugt das M4 mit seiner Kamera.

Xperia M4 Aqua: Akkulaufzeiten

Punktet das wasserdichte LTE-Handy besonders bei der Performance und der hochauflösenden Kamera mit guter Foto-Automatik, schwächelt es leicht beim Akku. Der Akku hat eine Kapazität von 2.400 mAh. Trotz des annehmlichen Wertes, liegt die Laufzeit bei dauerhaften Telefonieren bei 7:45 Stunden und 6:27 Stunden bei der Onlinenutzung. Diese Werte sind nicht schlecht, befördern das Sony aber auch nicht auf einen der vorderen Plätze auf dem Handy-Markt. Die Laufzeiten können jedoch durch die Nutzung im Stromsparmodus verlängert werden. Einen Kritikpunkt gibt es für die Ladedauer, die bei 3:26 Stunden liegt und der Nutzer dadurch sehr lange warten muss, bis er sein Smartphone wieder in Gebrauch nehmen kann. Zudem ist der Akku fest verbaut.

Xperia M4 Aqua: Audio

Auch bei der Sprachqualität muss man bei einem Mittelklasse-Handy Abstriche machen. Im normalen Telefongespräch kann das Smartphone überzeugen, im Freisprechmodus sind die Gesprächspartner oft schlechter zu verstehen. Auch der Sound des Lautsprechers überzeugt nicht vollends, reicht aber aus.

Xperia M4 Aqua: Besonderheiten

Wie die Produktbezeichnung es schon verrät, ist das M4 wasserdicht. Die SIM-Karte und die Micro-SD-Karte werden durch eine wasserdichte Abdeckung geschützt. Dadurch ist das Gerät bis auf eine Tiefe bis zu 1,5 Metern geschützt. Das Handy ist nicht nur wasserdicht nach IP65/68, sondern auch noch schmutz- und staubdicht.

Sony Xperia M4 Aqua back

Xperia M4 Aqua: Verpackung

Das Sony wird, wie mittlerweile ein Großteil der mobilen Endgeräte in einer schlichten weißen Box geliefert. Auf der Frontseite der Box ist das Sony leicht schräg abgebildet. Untern Links befindet sich zudem eine Abbildung der SIM-Karte. Im Lieferumfang befinden sich zudem ein Ladegerät, ein Micro-USB-Kabel sowie eine Bedienungsanleitung (Startup Guide).

Xperia M4 Aqua: Software

Für Sony typisch wurde hier ebenfalls Android in der Version 5.0 Lollipop sowie die Nutzeroberfläche Xperia UI installiert. Die UI ist auf das Material Design angepasst und überzeugt durch flache Icons und satte Farben. Zudem lässt sich das UI personalisieren und so beispielsweise ein individuelles Farbschema einstellen. Leider gibt es unzählige Anwendungen und Funktionen, was zum einen positiv ist, da dem Nutzer eine große Auswahl zur Verfügung steht, zum anderen führt es aber auch zu Unübersichtlichkeit und eine zusätzliche Belegung des Speicherplatzes, da einige Apps nicht deinstalliert werden können.

Xperia M4 Aqua: Benchmark

Im AnTuTu-Benchmark Test kann das Sony M4 Aqua mit 32.980 Punkten überzeugen und besticht durch eine souveräne Leistung. Auch wenn das M4 nicht mit den aktuellen Top-Smartphones mithalten kann, triumphiert es beim Geschwindigkeitstest in seiner Preisklasse.

zum Seitenanfang

Eigenschaften

Technische Daten
Anzahl der Farben16.700.000
Artikelnummer99922904
Auflösung (in Pixel)1280 x 720
BetriebssystemAndroid 5.0
DisplayTFT Display mit 12,70 cm Diagonale
EAN Code7311271514008
Gewicht (in g) ca.136
Größe (H*B*T in mm) ca.145.5 x 72.6 x 7.3
SAR-Wert0,61
Sprechzeit (in min.) bis zu762
Standby-Zeit (in h) bis zu547
Arbeitsspeicher / Datenspeicher2 GB / 8 GB (3 GB frei verfügbar)
Bedienung
Kamera 
NAVIGON 
Outdoor 
Sicherheitspaket Komplett 
Vibration 
Messaging
E-Mail 
MMS 
SMS 
Mobilbox Pro / Visual Voice Mail 
joyn 
Unterhaltung
MP3-Player 
Konnektivität
Bluetooth 
EDGE 
GPRS 
HD Voice 
LTE 100 
LTE 150 
NFC 
UMTS 
WLAN 

Wähle deinen Magenta Mobil Tarif "mit Handy" oder "Top Handy" und du bist unterwegs perfekt verbunden. Nutze großes Datenvolumen und LTE-Geschwindigkeit zum surfen. Die Magenta Mobil Tarife bieten dir eine Flat in alle Netze zum telefonieren und zum SMS Versand.

Du bist unter 25 Jahre oder Student (bis 29 Jahre), dann sind die Magenta Mobil Friends-Tarife genau das Richtige für dich. Damit du unterwegs perfekt verbunden bist, surfe mit doppeltem Datenvolumen im Vergleich zu den Magenta Mobil Tarifen und nutze das beste LTE-Netz. Die Magenta Mobil Tarife bieten dir eine Flat in alle Netze zum telefonieren und zum SMS Versand.

Du willst immer ein aktuelles Smartphone, dann sind die Magenta Happy Tarife genau das Richtige für dich. Hier hast du die Möglichkeit, alle 12 Monate ein neues TOP Smartphone zu erhalten, in dem du deinen Vertrag verlängerst. Die Happy Tarife sind nur für Magenta Eins Kunden zu erhalten.

Bist du bereits Telekom Mobilfunkkunde (mit einem Grundpreis von mind. 29,95 €/Monat), dann spare mtl. 10 € pro Family Card. Die Family Card ist ein Mobilfunk-Vertrag mit eigener Rufnummer und entspricht den Magenta Mobil Tarifinhalten. Du kannst jederzeit deinen Magenta Mobil Vertrag erweitern und bis zu vier Familycards bestellen.

Willst du sparen, aber trotzdem telefonieren und surfen in bester D-Netz-Qualität? Dann sind die Congstar Tarife genau das richtige für dich.


Ihre Tarifauswahl wird geladen

MagentaEINS Vorteil

Wählen Sie Ihren persönlichen MagentaEINS Vorteil

magentaeins paketvorteil 10 euro

MagentaEins Vorteil!

Details

-10 ,00 € | monatlich 

smart home dienst

Magenta SmartHome Dienst 24 Monate

Um Ihre Smart Home Geräte mit unserer Magenta SmartHome App steuern zu können, benötigen Sie den Magenta SmartHome Dienst. Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate

Details

0 ,00 € | monatlich 

MagentaEins Vorteil!

magentaeins paketvorteil 10 euro

ab -10,00


€ | monatlich

Telekom MagentaEINS – Zuhause und Mobil werden Eins. Alles aus einer Hand.

Hinzufügen

Hinzugefügt

Ihre Vorteile: Bei MagentaEINS schon inklusive

  • LTE MAX: Mobil surfen mit bis zu maximal verfügbarer LTE-Geschwindigkeit
  • Festnetz zu Mobil Flat: Zuhause flat telefonieren in alle Mobilfunknetze
  • Preisvorteil: Monatlicher exklusiver Preisvorteil auf Ihrer Mobilfunkrechnung

Magenta SmartHome Dienst 24 Monate

smart home dienst

ab 0,00


€ | monatlich

Sie haben schon eine Magenta SmartHome Home Base? Dann sichern Sie sich den Magenta SmartHome Dienst einzeln zu einem besonders günstigen Preis

Hinzufügen

Hinzugefügt

Übersicht:

  • Um Ihre Smart Home Geräte mit unserer Smart Home App steuern zu können, benötigen Sie den Smart Home Dienst
  • Sie können mittels Ihres Smartphones/Tablets die Smart Home-Geräte steuern und deren Status ablesen, z.B. Licht An/-Aus oder Raumtemperatur
  • Auf Wunsch erhalten Sie Push-Nachrichten Ihrer Smart Home Geräte z.B. Rauchmelder oder Tür-/Fenster-Kontakte auf Ihr Smartphone
  • Erfüllt die Rauchmelderpflicht – Konformität nach DIN EN 14604, EN 54-7
  • Durch App-Updates erhalten Sie regelmäßig neue Funktionen von Smart Home

Einmalig: 0,00 €

Monatlich: 0,00 €

in den Warenkorb